Veröffentlicht am

Zweiter Jahrgang

Letzte Woche hatten wir die Lese unseres zweiten Jahrgangs in Dobbrikow und Wannsee. Dieses Jahr gabs von der Menge her den ersten richtigen Jahrgang. Je ca 50kg Blauer Zweigelt (und etwas Regent) und Weißburgunder (und etwas Helios und Gutedel). Hatten die letzten Wochen Schutznetze davor, daher kamen wir nahezu ohne Schäden durchs Jahr. Einzig der Blaue Zweigelt hatte in manchen Bereichen etwas mit Mehltau zu kämpfen. Sonst top Lesegut! Weißburgunder bei ca 90 und Blauer Zweigelt bei 85 Oechsle.

Weißburgunder ausbau reduktiv im Immervolltank. Der Blaue Zweigelt kommt bald ins neue Holzfass (Rumänische Eiche).

Weinlese in Dobbrikow
Guter Ertrag – Faktor 10 im Vergleich zum Vorjahr
Anpressen vor der Kelter in Wannsee
Erster Abstich des vorgeklärten Saftes nach einem Tag im Stahltank
Im ‘Winzerkeller’. Geruch jetzt nach 4 Tagen Gärung wie in Freyburg zur Weinernte 🙂
Der Blaue Zweigelt seit 2 Tagen auf der Maische
Weißburgunder

Die Anbaufläche bzw. die Anzahl der Reben bleibt innerhalb der für Privatpersonen erlaubten Größe bzw. Menge. Der Wein wird nur privat konsumiert und nicht anderweitig in Umlauf gebracht.